Dying Gratis bloggen bei
myblog.de

:






Neuer Blog

Sorry Leute ich hab ganz vergessen euch zu sagen, dass ich gewechselt hab >.<
Ich bin nun auf Blogspot gewechselt
Gründe und so sind nebensächlich, uch weiß es selber nicht mehr so genau.
Layout und so ist noch bischen in bearbeitung, aber die Post sind ja eher im Vordergrund

Also dann hier mein neuer:

*klick*
27.2.12 17:49


Hamburg Tag 7

Tag 7
Dienstag, der 05.07.2011

Ja am Dienstag hieß es leider leider wieder nach Hause fahren =(
Ich wollte mich am liebsten von der Stadt nicht mehr trennen, aber was musste, das musste leider.
Also haben wir nach dem Frühstück die letzten Sachen gepackt, sind ausgecheckt und haben alles so weit ins Auto gebracht.
Dann heiß es leider "Bye bye Hamburg - on the way home"
Der Einzige aus den ich mich freute war mein kleiner Kater.
Also echt ich wollte einfach nur da bleiben.

Naja wir waren dann nur an der Tanke mein Auto voll füllen und sind dann Richtung Heim.
Haben aber noch eine kleine Biege gemacht und sind nach Loitsche und Wolmirstedt gefahren =D
Also Loitsche ist echt langweilig XD
Und wo die Jungs gewohnt haben :X
Die Armen kann ich da nur sagen.
Aber was Peinliches ist mir passiert XD
Wir sind ja nur kurz angehalten, ohne auszusteigen, haben auch nur ein Bild von den neuen Bushäuschen gemacht.
Und ich halte da kurz auf einmal hält da ein Bus und ich hab ja das Kennzeichen "Bk 989".
Nein ich hielt da natürlich nicht wegen den Twins, never XD
Ist alles Zufall XD

Naja und dann sind wir noch fix zu Wolmirstedt zur Schule.
Natürlich ohne Ahnung wo genau die eig. ist XD
Einfach blind hingefahren XD
Und da die nächste Peinlichkeit: Die hatten gerade alle Schulschluss und kamen daraus XD
Sind wir dann da also auch nur fix vorbeigefahren und schnell aus Auto raus nen Foto gemacht.
Und dann wirklich nach Hause, wo wir auch schon fröhlich von den kleinen Tom begrüßt und erwartet wurden <3

Um das ganze abzuschließen kann ich nur sagen, dass Hamburg meine absolute Lieblingsstadt in Deutschland ist.
Ich find die echt schön und würde immer wieder gerne hinfahren.
Allgemein war der Urlaub sehr toll und es gab eigentlich so gut wie nichts zu meckern.
Ich hoffe Schnucki und ich haben noch einige solch tolle Urlaube <3

Und hier die letzten Bilder.

=)


erste Teil der Rücksitzbank XD


zweite Teil, aber da fehlt einiges was im Kofferraum oder vorne bei Schnuck war XD


Der besagte Bus =D


Und das Bushäuschen =)
13.9.11 21:40


Hamburg Tag 6

Tag 6
Montag, der 04.07.2011

Am Montag und leider vorletzten Tag der Urlaubswoche hieß es dann mal etwas früher aufstehen, da wir ja den Tag nutzen wollten :D
Es ging nämlich nach Frühstück etc. ins Auto und zum Heidepark.

Wir wollten ja gleich zur Öffnungszeit da sein, waren wir auch fast^^
Naja also sind wir da rein und Schnuck guckte erst mal geschockt XD
Ich hatte irgendwie schon das Adrenalin in mir =D
Wir sind dann auch erst mal sofort zu Dessert Race.
Ich glaub Schnucki wusste danach nicht ob sie es mögen soll oder nicht, so ‘n bisschen grün war sie auch um die Nase =P
Danach haben wir noch das Mountain Rafting und den Grottenblitz mitgemacht.

Dann wollten wir Colossos, sind wir auch.
Da stand dann was von 2 Stunden Wartezeit.
Naja dachten wir uns stellen wir uns trotzdem mal an...
Nach 20 Minuten oder so wollten wir aber nicht mehr, zumal wir vorher von so was wie einen "Express Butler" gelesen haben.
Also sind wir die Ausleihstelle erst mal suchen gegangen.
Aber ich muss schon sagen, dass das Ding extremst gut war.
Das hat einen so angezeigt wann man fahren könnte wenn man sich da anstellt und wenn man dann auf so 'n Knopf drückt dann reserviert sich quasi den Platz muss dort aber nicht anstehen und in der Zeit kann man halt was anderes machen.
Also haben wir uns Colossos reserviert und sind dann zum Maja-Tal und haben da alles durchgefahren.
Aso und vorher sind wir noch mit der ersten Wildwasserbahn gefahren.
Also ich war nass ._.
Und dann Colossos, 1. Reihe *-*
Gegen Schnucks Willen, die war danach auch noch grüner als vorher XD

Als wir da leider Gottes wieder draußen waren haben waren die Krake reserviert.
Während das Ding als wieder für uns „anstand“ sind wir Big Loop, Limit, die Bobbahn und Wildwasserbahn II gefahren.
Dann ging es zur Krake.
Alter ich sag euch die ist sooooo geil ey.
Leider geht die Fahrt nur so schnell vorbei =(
Aber da hat auch das Schnuck gesagt, dass es gut war :D

Naja den Abschluss machte dann nur noch Scream, nachdem uns beide nur noch nach Ruhe war XD
Dann ging's leider wieder zum Hotel.
Denn leider hieß es Koffer packen und die letzte Nacht in Hamburg übernachten =(
Von den Tag haben wir nicht wirklich interessante Fotos, deswegen gibt’s heute auch keine =P
12.9.11 21:17


Hamburg Tag 5

3 Wochen später, aber es geht weiter XD
Sorry aber ich bin halt wieder voll im Arbeits- und Schulleben zurück =(

Tag 5
Sonntag, der 03.07.2011

Also am Sonntag haben wir eig. auch nicht so viel gemacht.
Ganz normal eben geschlafen, fertig gemacht und Frühstück gegessen.
Dann kurz nach dem Frühstück sind wir mit der U-Bahn zur Reeperbahn und haben uns da an die Straße gestellt XD
Nein Scherz haben wir natürlich nicht^^
Erst mal haben wir gestaunt, dass die Straße vom Vortag noch extrem unaufgeräumt und dreckig war (und das so gegen 10:00).

Aber eigentliches Ziel war das Panoptikum.
Also das Wachsfigurenmuseum.
Und das ist wirklich nur ein Museum.
Okay Eintritt war nur 5 €, aber trotzdem man durfte echt nichts anfassen, nur angucken.
Das nervte zwar leicht, aber na gut.
Auch so muss man sagen, dass Madame Tussaud's besser ist.
Da sieht alles echter aus und man darf sich ja auch zu den Figuren stellen.
Aber interessant zu sehen waren die "Missgeburten".
Also die hatten da auch 5 Figuren, die außergewöhnlich waren und mal gelebt hatten.
Was ich auch etwas erschreckend fand war, dass so früher das Panoptikum dazu genutzt wurde um diese Menschen (lebend) auszustellen.
Ich find so was ja krank, also dass das damals so gemacht wurde =/

Naja nach den Panoptikum sind wir auch wieder zum Hotel gefahren und haben uns auf Abend vorbereitet.
Abends ging es nämlich zu König der Löwen *-*
Schön mit Schiffchen rüber zum Theater getukelt =D
Ach ja das Musical war total schön *-*
Ich liebe Musicals eben, aber ich war nicht so geflasht wie bei Tarzan.
Liegt vielleicht daran, dass ich König der Löwen schon mal gesehen hab^^
Aber trotzdem ich fand’s voll toll.
Vor allen bei den Lied nach der Pause...
Schnuck und ich saßen da schön gechillt und auf einmal trampelt da einer fast auf meine Füße, bleibt vor uns stehen und singt XD
Alter das war vielleicht lustig =D

Naja nach dem Musical ging es wieder Richtung Hotel, bzw. erst mal zu McDoof, weil wir beide Hunger hatten.
Schön so 3 Tüten oder so mit rumgeschleppt.
Die an der Rezeption haben vielleicht geil geguckt XD
So richtig schön neidisch =D
Ja und nach den essen wurde nur noch geschlafen^^

Und einige wenige Bilder vom Tag =)

Hamburger Hafen von unserem Schiffchen aus =)


Wir auf den Schiff


Das Theater


Und noch mal zum abend nach den Musical
11.9.11 16:46


Hamburg Tag 4

Tag 4
Samstag, der 02.07.2011

Heute mal ein kleiner Bericht, da Samstag bei uns nicht viel los war.
Naja der Tag an sich war auch nur verregnet und somit konnte man nicht wirklich so viel machen.
Eig. wollten wir auch am Abend weg, aber die letzten Tage haben dann doch ihre Zeichen gesetzt und so waren wir etwas fertig und haben gesagt wir machen nur 2 kleine Sachen.
Das war nämlich der letzte Tag, wo wir irgendwie in die Stadt richtig konnten, weil Sonntag ja alles zuhat und Montag stand der Heide Park auf den Plan.
Ich wollte eig. nur noch unbedingt in den Decoy und in den Hard Rock Café Shop.

Also haben wir das gleiche wie am Tag zuvor gemacht: aufstehen, Frühstück und bis Mittag im Hotel gewesen.
Was wir nicht wussten: Es war Schlager Move an den Tag.
Also viele verrückte Leute, die (eig.) in St.Pauli/Reeperbahn zu Musik feiern (hat alles leicht an Love Parade erinnert).
Die Leute sahen aus O.O
Alle so bunt und hippig angezogen.
Also da fielen wir eher dunklen Personen mittendrin in der U-Bahn irgendwie voll auf XD
Achja und wo wir ausgestiegen sind wurden wir verfolgt XD
Also da waren so 3(?) Musiker bissel hinter uns auf der Rolltreppe und haben uns gewunken und gepfiffen XD
War lustig irgendwie.

Naja hat uns trotzdem nicht davon abgehalten zum Decoy im Karolinenviertel zu fahren.
Toller Laden *-*
Ich liebe Goldmarie ja voll, ne.
Und die Marie war auch voll lieb irgendwie =)
Hab mir dann nen arschteuren, aber auch arschgeilen Gürtel gekauft.
Könnte mich immer noch ärgern, dass ich die nicht auf Bill angesprochen hab >.<
Ich stand da drin und hab überlegt und überlegt ._.
Als ich draußen war dachte ich nur: "Hätte ich mal."
Naja kann man leider nicht rückgängig machen.

Danach sind wir zu den Landungsbrücken gefahren, aber ey der Zug war voooooooll >.<
Also Gruppenkuscheln ist nen Scheißdreck dagegen gewesen.
Alter waren das viele Oo
Vor allen dann bei den Landungsbrücken.
Ich wollte unbedingt zu diesen Laden, aber da war alles voll von ner Partymeute und Schnuck wollte da nicht durch XD
Naja irgendwann kam ich auf die glorreiche Idee einfach hinter den Gebäuden lang zu gehen, weil die eig. alle nur vorne an der Straße standen xD
Also kam ich da auch hin =D
Leider hatte das richtige Café noch nicht auf =/
Wäre voll gerne da essen gegangen, aber hat nicht wollen sein.
Dafür hab ich 2 T-Shirts und Schnuck ihr Burzeltagsgeschenk bekommen =)

Joahr das war’s eig. schon fast vom Tag.
Wir sind dann nach Billstedt zurück gefahren und dort im Center noch ordentlich shoppen gewesen.
Bücher, Black Stories, Computerspiele, T-Shirts und das Katy Perry Parfüm (ich mag sie nicht, aber den Flakon und das Parfüm *-*).
Dann wurde für den Rest des Abends gechillt =)

Hier mal 3 Bilder von den Tag^^

Die Partymeute XD


Leider war es noch zu =(


Partnerlook =)
20.8.11 23:39


Hamburg Tag 3

Und weiter gehts =)

Tag 3
Freitag, der 01.07.2011

Zu diesem Tag gibt es eig. nicht soooo viel zu sagen.
Geschlafen haben wir so lange wie am Tag zuvor.
Nur nach dem Frühstück blieben wir noch ziemlich lange im Hotel, weil wir nichts weiter geplant hatten, außer den Jungfernstieg langshoppen und um 19:00 Abend war dann das Miniatur Wunderland dran.
Da wir beides hintereinander machen wollten und nicht noch zwischendurch ins Hotel wollten sind wir also erst gegen 13:00 von Hotel weg.
In Hotel haben wir halt bisschen TV geguckt und Postkarten geschrieben.

Naja dann sind wir halt ein bisschen shoppen gewesen.
Ausbeute waren 7 Lip Glosse im Douglas (von Lip Smacker, ich bin so süchtig nach den Dingern *-*), nen Kleid von Cheap Monday (echt geiler Laden, ich denke mal da werde ich mir über den Online Shop zukünftig manchmal was bestellen), gaaaaaanz viel aus den Saturn und nen Gel Eyeliner von MAC.
Also ich muss ja mal sagen MAC ist verdammt toll, nur schade, dass wir hier in der Nähe mal absolut nichts davon haben -.-
Joahr ansonsten waren wir eig nur in Bücherläden und im Snipes schnüffeln (hab mal wieder gemerkt, dass Hip-Hop nicht meine Mode ist^^)
Ach ja und eig. wollte ich mir bei Build-a-Bear einen Teddy machen, aber die hatten zu =(
Achja und dann war da noch son süßer Schnuckel in der Europa Passage in nen Klavierladen.
Ui der war knuffig und konnte noch Klavier spielen, ach toll <3

Nya genug geschwärmt XD
Danach sind wir halt wie am Tag zuvor in die Speicherstadt zum Miniatur Wunderland.
Wir haben extra Karten für "Nachts im Wunderland" geholt und ich muss sagen: Zum Glück!
Da hat man nämlich 4 Stunden mit 300 Besuchern ohne stundenlanges anstehen.
Normalerweise muss man nämlich ewig warten, dass man reinkommt und sich die Ausstellung mit 1000 Leuten teilen.
Aber nein wir hatten es schön chillig da drin.
Das war auch voll toll, also so viel Liebe zum Detail und dann immer mal so kleine lustige Sachen mit eingebaut =D
Ja und ab und an waren dann da so Knöpfe und dann passierte da was.
Schnucks Lieblingsknopf: Strandliebe XD
Was dann da passierte ist jeden in seiner Fantasie überlassen
Achja und alle 15 Minuten wurde es da drin dunkel, dass sah dann teilweise immer richtig geil aus *-*
Vor allen so Las Vegas oder so =)

Naja aus der Ausstellung kamen wir auch erst so halb 11 raus und waren vollkommen müde.
Wir sind dann nur noch zum Hotel gefahren und fast sofort ins Bett (wir mussten so typisch Frau mal wieder den Einkauf besichtigen XD)

Und hier wieder die Bilderflut.
Bilder vom Wunderland sind nicht dabei, da könnte ich mich nicht entscheiden welche ich nehme^^


Da hab ich sie gut getroffen =D
Schnuck bei ihren Lieblingsbeschäftigungen: Fernsehn gucken und mampfen XD


In unseren Hotelfahrstuhl


Eingang Miniatur Wunderland


Speicherstadt


Mal wieder beim warten xD


Ich im Wunderland =D
19.8.11 20:52


Hamburg Tag 2

So und weiter geht’s im Programm =)

Tag 2
Donnerstag, der 30.06.2011

Also nachdem wir die erste Nacht, trotz Straßenlärm (da das Hotel direkt an einer Kreuzung von einer Hauptstraße lag) super überstanden haben holte uns der Wecker um 8:00 aus dem Bett.
Wir machten uns soweit fertig und gingen dann runter zum Frühstück.
Ich muss ehrlich sagen ich bin eig. nicht son Frühstückstyp, aber in Hotels lieb ich das einfach und das Essen dort war auch echt lecker, auch wenn man am ersten Tag nicht so recht wusste wo alles war uns wir nach Brötchen gesucht haben XD

Nach den Frühstück packten wir unsere sieben Sachen und gingen wieder zu unserer schönen U3 in Richtung City =)
Mit einmal umsteigen kamen wir dann auch fast zum Ziel.
Speicherstadt =D
Also wir sind etwas weiter vorne ausgestiegen, wegen Baustelle.
Was wir nicht wussten, wir hätten trotzdem weiterfahren können, wie wir kurz danach erfahren durften.
Aber egal dafür haben wir HH noch bisschen mehr gesehen.
Das Rathaus zum Beispiel und ein Q7, wie es Richtung Billies Café fuhr, da hab ich mich ja schon gefreut, ne =D
Naja dann sind wir, so hatte ich das Gefühl, die komplette Speicherstadt abgelaufen um zu unseren eigentlichen Ziel der Reise anzukommen.

Das Hamburg Dungeon.
Ich find das da ja voll geil, zwar hab ich immer pure Panik wenn ich da drin bin, trotzdem find ich es immer total toll.
Hihi das Schnuck wäre mir einmal fast gestorben da drin.
Da war nämlich so ein Spiegellabyrinth ohne Ausgang.
Also der wird erst später aufgemacht, zufälligerweise standen wir genau vor den Spiegel.
Der geht auf, Schnuck will da rein und auf einmal kommt da eine um die Ecke und erschrickt uns voll.
Das Schnuck hat geschrien ey und dann wollte sie wegrennen XD
Also hätte ich sie nicht an der Hand gehabt die wäre weggewesen XD
Ach ja und dann war da noch son Mann, der hatte wirklich ständig und überall eine große Klappe, aber zum Schluss ne, da hat er den Mund nicht aufbekommen xD
Da war nämlich sone Art freier Fall, nur in extrem klein und unsicher und ich sah’s neben den, deswegen weiß ich das.
Den guten haben wir auch auf unserer HH-Gedenktafel mit drauf XD

Naja nach den Dungeon sind wir dann Richtung Hafen gegangen.
Auf einmal kommt von hinten ein R8 O.O
Dann standen wir an der Fußgängerampel, da kam der zurück und stand da 30m Luftlinie zu uns entfernt *-*
7. Himmel sag ich euch <3
Naja jedenfalls sind wir dann zum Hafen und sind dort etwas spazieren gegangen.
Gezwungenermaßen, da die nächste U-Bahnstation am Ende war XD
Aber ich mag den Hafen und die Landungsbrücken voll, also ich hatte da eig. nichts gegen =)

Also sind wir dann wieder Richtung Hotel gefahren um uns fertig zu machen.
Also ich war dann erst mal schön fett baden *-*
Dann haben wir uns in Schale geworfen und sind zur Neuen Flora gefahren.

Da spielt nämlich das Tarzan-Musical.
Boahr das war soooo geil *-*
Also erst mal hieß es elendig lange warten bis wir rein konnten, dann hieß es drin noch warten bis es losgeht, wie immer bei so was eben.
Aber ey das war soo toll, zumal 5 Plätze neben uns frei waren und wir dann einfach rotzfrech aufgerutscht und sassen 2 Preiskategorien besser =D
Und das Musical woaaaah *-*
Ich war mal wieder in mein Paradies.
Ich liebe das ja so, wenn so mehrere Leute auf einmal anfangen zu singen oder wenn das so ruhig ist und dann kommt das auf einmal so boom alles mit einmal.
Ich hab da so derbe gezittert und musste mir die Tränen vor Freude zurückhalten ey <3
Und das am Anfang beim ersten Lied.
Also ich kann das Musical wirklich nur jeden empfehlen.

Ja Abend sind wir dann eig. nur noch tot ins Bett gefallen und haben geschlafen =)

Und hier wieder die Bilderflut:

Wir in der U-Bahn =)


Das Rathaus


Hamburg Dungeon (iwo in diesen Bild ist das Schnuck versteckt =D)


Der R8 *-*


Der Hafen =)


Eingang zum Musical *-*



Wir beim Musical, langeweile lässt grüßen XD


Das Hotelzimmer am 2. Tag XD
oder besser: meine Ecke und das ist noch aufgeräumt XD
18.8.11 21:24


 [eine Seite weiter]
Navititel
Random Hero - Could you be my love

Engel aus Kristall - 3 Musketiere Musical

Oasis - Wonderwall
Best Days in my Life...
09.03.2006
Tokio Hotel Berlin
27.08.2009
Tokio Hotel Köln
05.11.2009
MTV EMA Berlin
22.11.2019
Arthur 2 Premiere Berlin
03.04.2010
Tokio Hotel Genf
15.11.2010
Adam Lambert Berlin

29.06.-05.07.2011
Hamburg
dates
zur Zeit keine =(
Design&Coding